Qigong Yangsheng Kurse mit Roswith Schläpfer
"Leere und Fülle - Baustine zur freien Form "
Kurs-Nr. K-5-18-fF (bitte bei Anmeldung angeben)  
Inhalt

In allen drei Lehrbüchern zu den Grundmethoden des Qigong Yangsheng von Prof. Jiao Guorui (15 Ausdrucksformen, 8 Brokate, Spiel der 5 Tiere) findet sich jeweils ein Kapitel zur freien Form.
In den 12 Vertiefungs-Kriterien steht für den 12. Punkt:
- künstlerische Aspekte
- Inspiration
- Vermögen der Erkenntnis
- Unterbewusstsein
und diese können entfaltet werden, wenn die Punkte 1-11
"be-griffen" sind (viel Arbeit ...)

Um einem immer wieder auftretenden Missverständnis entgegenzu halten: Die freie Form ist nicht ein „irgendwie“, sondern unterliegt vielen Gesetzmäßigkeiten.
Das wunderbare daran: je „strenger“ die Regeln, desto größer die Freiheit. Man könnte sagen: bei der freien Form beginnt ein „tieferes“ Qigong.

Und dann hört man immer wieder: die freie Form kann nicht unterrichtet werden. Das stimmt - aber wie in jeder Kunst können "Bausteine" dahin vermittelt und erprobt werden.

Wir werden uns mit einigen dieser Bausteine beschäftigen und damit üben.

 
Geeignet für Qigong-Übende mit soliden Kenntnissen mind. einer der 3 Grundformen (15 Ausdrucksformen, 8 Brokaten und dem Spiel der 5 Tiere) und Youfagong.
Kenntnisse der Pfahl- und Fuqi-Übungen können hilfreich sein.
 
Ort

bei Schläpfer
Eifelstr. 36, 50677 Köln

 
Termin Samstag, 26. Mai 2018  
Zeiten

10:00 - 13:00 und 15:00 - 18:00 Uhr

 
Kosten € 60,-  
Veranstalterin Roswith Schläpfer  
Anmeldung bei Roswith Schläpfer  
Formales: Rücktritt: Ich bitte zu beachten, dass bei einem Rücktritt eine Woche vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr fällig sind, bei Absagen 2 Tage vor dem Seminar bzw. bei Nichterscheinen, die volle Kursgebühr, ohne Ausnahmen und unabhängig von Grund und Anlass.  
Kontakt
Für Fragen und Auskünfte
erreichen Sie mich unter:

Roswith Schläpfer
Eifelstr. 36, 50677 Köln
Tel.: 0221 - 326720
Fax: 0221 - 3049664
info@qigong-kurse-schlaepfer.de

Anerkennung bzw. Erstattung der Kurse durch die
gesetzlichen Krankenkassen:

In der Regel kann jeder Kurs von der Krankenkassen
erstattet werden. Die Kassen bezuschussen 1 (einen)
Qigong-Kurs pro Kalenderjahr und davon zw. 70-80 %.
Sie erhalten am Ende jeden Kurses eine Quittung, die
Sie bei der KK einreichen können.

Zahlung der Kursgebühr erfolgt
bar bei Kursbeginn

Die Kurse haben verschiedene
Veranstalter. Näheres dazu finden
Sie auf den Info-Seiten der Kurs-
tabelle. Sie können sich dort direkt
oder auch hier anmelden.