Qigong Yangsheng Kurse mit Roswith Schläpfer
Stehen-wie-ein-Pfahl
Kurs-Nr.: 2016080 (bitte bei Anmeldung angeben)  
Inhalt Stehen-wie-ein-Pfahl
Einführung (P1)

Die Pfahl-Übungen gelten als Basis-Übungen des Qigong Yangsheng und entfalten ihre schlichte Schönheit, je länger man sich damit beschäftigt.
Anspannung und Entspannung und deren Verteilung können mit dieser Methode besonders geübt werden. Durch das längere Verweilen in einer Haltung werden die Feinregulation und Aspekte der Vertiefung wie Vollständigkeit, Stabilität, Richtigkeit und Flexibilität besonders geübt.

 
Geeignet für: Interessierte an dieser grundlegenden Übungsmethode, die alle anderen Methoden "durchzieht"; und wer Lust und den "Mut" hat, zwei Tage "einfach rumzustehen" und dadurch Feinstregulierungen zu erreichen, sei herzlich willkommen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich, Vorerfahrungen mit Qigong können hilfreich sein.
 
Ort: "Beginenhof"
Goethestr. 63-65
45130 Essen
 
Termin: 18. - 19. November 2017  
Zeiten Sa: 9:00 - 12:00; 15:00 - 18:00 Uhr
So: 9:00 - 12:00; 14:00 - 16:00 Uhr
 
Kosten: € 180,- (Mitglieder € 160,-)  
Veranstalterin Medizinische Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.
Colmantstr. 9, 53115 Bonn
Tel. 0228-696004
info@qigong-yangsheng.de
www.qigong-yangsheng.de
 
Anmeldung bei:

bei der Veranstalterin.
Sie können sich auch direkt online anmelden unter
http://www.qigong-yangsheng.de/kurs_details.php?id=4051

dort finden sich auch eine Wegbeschreibung

 
Anmerkungen:

Weitere inhaltliche Infos bei R. Schläpfer.
Bitte nach Möglichkeit Decke und/oder Sitzkissen mitbringen.

 
Formales: Rücktritt: Bitte beachten, dass bei jeder Buchungsänderung (bei Ab- und Ummeldungen) eine Bearbeitungsgebühr von 25,- € erhoben wird, ohne Ausnahmen und unabhängig von Grund und Anlass.  
Kontakt
Für Fragen und Auskünfte
erreichen Sie mich unter:

Roswith Schläpfer
Eifelstr. 36, 50677 Köln
Tel.: 0221 - 326720
Fax: 0221 - 3049664
info@qigong-kurse-schlaepfer.de

Anerkennung bzw. Erstattung der Kurse durch die
gesetzlichen Krankenkassen:

In der Regel kann jeder Kurs von der Krankenkassen
erstattet werden. Die Kassen bezuschussen 1 (einen)
Qigong-Kurs pro Kalenderjahr und davon zw. 70-80 %.
Sie erhalten am Ende jeden Kurses eine Quittung, die
Sie bei der KK einreichen können.

Zahlung der Kursgebühr erfolgt
bar bei Kursbeginn

Die Kurse haben verschiedene
Veranstalter. Näheres dazu finden
Sie auf den Info-Seiten der Kurs-
tabelle. Sie können sich dort direkt
oder auch hier anmelden.